Skip to main content

Makita DUC353Z Test & Erfahrungen

(4.5 / 5 bei 1601 Stimmen)

Preisvergleich

295,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Juli 2024 22:51
Preis prüfen

297,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Juli 2024 22:51
Preis prüfen
Hersteller
Typ
Lautstärke
Akku-Typ und Spannung
Gewicht
Max. Aststärke

Makita DUC353Z Test – Erfahrungen von Fachmagazinen

  • Getestet von: selbst ist der Mann (Auflage ca. 51.000 pro Monat)
  • Note: „Sehr gut“ (5 von 5 Hämmern) im Oktober 2023
  • Urteil: Pro: hohe Kettengeschwindigkeit (20 m/s); schneller Sägefortschritt; Säge liegt ausbalanciert in der Hand; recht große Akku-Familie; werkzeuglose Kettenspannung.
    Kontra: -.

 

Makita DUC353Z – Beschreibung

Leistungsmerkmale

Die Makita DUC353 Akku-Kettensäge ist ein kraftvolles und vielseitiges Werkzeug, das mit zwei 18V Lithium-Ionen-Akkus der beliebten LXT-Serie betrieben wird und somit eine Gesamtspannung von 36V erreicht.

Diese Konfiguration ermöglicht eine hohe Schnitt-Leistung, vergleichbar mit kleinen, benzinbetriebenen Modellen – ohne die Nachteile von Abgasen und übermäßigem Lärm.

Makita DUC353Z Test Erfahrungen

Kettengeschwindigkeit und Schwertlänge

Die DUC353 erreicht eine Kettengeschwindigkeit von 20 m/s, was schnelle und effiziente Schnitte gewährleistet.

Ausgestattet mit einem 35 cm langen Schwert, eignet sich die Säge sowohl für den professionellen Einsatz im Forst, der Gartenpflege und auf Baustellen als auch für private Zwecke.

Die Kettenteilung beträgt 3/8″ und die Treibgliedstärke 1,1 mm, was für eine hohe Präzision und Effizienz beim Schneiden sorgt​.

Bürstenloser Motor und Akkutechnologie

Der bürstenlose Motor der DUC353 ist wartungsfrei und langlebig, was die Lebensdauer der Säge erheblich verlängert. Diese Technologie nutzt die Akkukapazität effektiver als herkömmliche Motoren, was zu längeren Laufzeiten und zu einer höheren Leistung führt.

Maximaler Wirkungsgrad bei minimalem Verschleiß – ein platzsparender Brushless-Motor.

Der Akku wird parallel in separate Akkuhalterungen eingeschoben, was die Handhabung und den Wechsel der Akkus erleichtert​. Schon kann es losgehen.

Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit

Die Säge verfügt über eine werkzeuglose Ketten- und Schwertspannung, was die Wartung und Anpassung der Kette vereinfacht.

Ein weiteres praktisches Merkmal ist die permanente Kettenschmierung, die die Lebensdauer der Kette verlängert und die Leistung der Säge konstant hält.

Die DUC353 ist zudem mit einem Sägekettenschutz ausgestattet, der die Sicherheit beim Transport und bei der Lagerung erhöht​​.

Einsatzbereiche

Dank ihrer Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit ist die Makita DUC353 ideal für verschiedene Anwendungen geeignet. Sie kann dünne Baumstämme, Äste und andere Holzmaterialien effizient schneiden, was sie zur perfekten Wahl für Profis im Bauwesen und Forstbereich sowie für ambitionierte Heimwerker macht.

Mit einem Schalldruckpegel von 89 dB arbeitet die Säge relativ leise (im Vergleich zu Verbrennern), was die Arbeitsumgebung angenehmer gestaltet​.

Fazit

Die Makita DUC353 Akku-Kettensäge kombiniert leistungsstarke Schneidfähigkeiten mit benutzerfreundlichen Funktionen und einer hohen Mobilität. Ihre bürstenlose Motorentechnologie, die hohe Kettengeschwindigkeit und das einfache Warten machen sie zu einem zuverlässigen Werkzeug für professionelle und private Anwender gleichermaßen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Makita​.


Preisvergleich

ShopPreis

295,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Juli 2024 22:51
Preis prüfen bei

297,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Juli 2024 22:51
Jetzt Preis prüfen bei

295,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Juli 2024 22:51