Skip to main content

Bosch GCM 12 GDL Test

(5 / 5 bei 1296 Stimmen)

Preisvergleich

829,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2024 18:35
Preis prüfen

1.044,24 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2024 18:35
Preis prüfen
Hersteller
Typ
Motorleistung
Lautstärke
Gewicht

Erfahrungen von Test-Magazinen

  • Getestet von: baustoffPARTNER
  • Note: Ohne Endnote im Januar 2012
  • Urteil: Setzt Maßstäbe in puncto Leichtgängigkeit und Präzision. Die Maschine macht einen überzeugenden Eindruck, sie wirkt äußerst robust und hat einen sehr guten Stand.  Kann platzsparend direkt an der Wand platziert werden.

> Zum vollständigen Bericht

 

  • Getestet von: meistersäge.de
  • Note: „Sehr gut“ (1,48) im Februar 2022
  • Urteil: Es gibt nur wenige Sägen, die es mit der GCM 12 GDL aufnehmen können – diese sind zumeist jedoch teurer. Leistung, Präzision, Arbeitskomfort und Verarbeitung sind bei dieser Maschine auf einem sehr hohen Niveau. Viele Schreiner und Handwerker greifen auf diese Säge zurück. Sie ist z.B. preisgünstiger als die Festool Kapex KS 120, welche ebenfalls einen Doppellinien-Laser hat.

 

  • Getestet von: mein-test.org
  • Note: Ohne Endnote im Juli 2021
  • Urteil: „Wer das nötige Kleingeld mitbringt und Wert auf eine robuste, stationäre Maschine mit hoher Präzision legt, macht mit der Bosch GCM 12 GDL sicher nichts falsch. Vor allem für all jene unter euch, denen über 1.200 Euro für den Testsieger, die Kappsäge Kapex 120 von Festool, deutlich zu viel ist, sind mit einer Investition in die deutlich günstigere Maschine von Bosch absolut gut beraten.“

 

Video: Bosch GCM 12 GDL im Praxis-Test

 

Bosch GCM 12 GDL – Produktbeschreibung

Die Kapp- und Gehrungssäge GCM 12 GDL von Bosch ist ein Profi-Gerät, welches Dir eine Schnittkapazität von bis zu 104×341 mm bietet. Die Säge überzeugt durch ihre innovative Doppellinienlaser-Technologie, durchdachte Bedienelemente und eine hohe Sicherheit. In diesem Ratgeber erfährst Du alles Wichtige, was Du über die Kapp- und Gehrungssäge GCM 12 GDL von Bosch wissen musst.

Bosch GCM 12 GDL Test

Technische Daten

  • Gewicht: 32 kg
  • Maße (L x B x H): 110 x 67 x 74 cm
  • Leistungsaufnahme: 2000 W
  • Leerlaufdrehzahl: 4000 min-1
  • Sägeblattdurchmesser: 305 mm
  • Sägeblattbohrungs-Ø: 30 mm
  • Neigungseinstellung: 47 ° L / 47 ° R
  • Gehrungseinstellung: 52 ° L / 60 ° R
  • Schnittkapazität 0°/0°: 104 x 341 mm
  • Schnittkapazität 45° Neigung/0°: 51 x 341 mm
  • Schnittkapazität 0°/45° Gehrung: 104 x 240 mm

Vor- & Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Enorme Schnittkapazität
  • Sehr präzise („genaueste Schnittergebnisse im Bosch-Segment“ – Hersteller-Wortlaut)
  • Perfekt für den Dauereinsatz im Möbel-, Terrassen- und Bodenbau (Laminat, Parkett, Dielen)
  • Kann nahe an Wand positioniert werden
  • Sanftanlauf und Motorbremse fördern hohe Sicherheit
  • Andere Kappsägen mit Doppellinien-Laser kosten mehr (Festool, Metabo)

Nachteile

  • Durch hohes Gewicht keine mobile Lösung

Inbetriebnahme

Vorab – wenn Du die über 30 kg schwere Kappsäge mobil einsetzen möchtest, brauchst Du einen Arbeitstisch, wie den GTA 2500 W.

GCM 12 GDL mit Arbeitstisch

Die GCM 12 GDL ist werkseitig präzise eingestellt. Das muss bei bei dem aufgerufenen Budget aber auch erwarten dürfen. Etwaige Einrast-Punkte für gängige Winkel sind maßgenau.

Zur Inbetriebnahme ist dementsprechend nicht viel Aufwand nötig. Das Netzkabel-Gerät ist sofort einsatzbereit. Bosch weist darauf hin, dass alle Einstellungen und Arbeiten am Gerät bei gezogenem Netzstecker durchgeführt werden sollten, um eine maximale Sicherheit zu gewährleisten.

Bedienung

Die Kapp- und Gehrungssäge GCM 12 GDL von Bosch ist einfach zu bedienen. Du kannst von den Rastpunkten am Sägetisch Gebrauch machen oder intuitiv andere Gehrungs-Einstellungen (Einrast-Funktion ist deaktivierbar) vornehmen:

Erfahrungen Professional GCM 12 GDL

Nr. 37: Skala für den horizontalen Gehrungswinkel. Nr. 72: Stellschrauben. Nr. 73: Schraube mit Winkelanzeiger.

Konkret sind horizontale Gehrungswinkel von –52° bis +60° sowie vertikale Gehrungswinkel von 47° (linksseitig) bis 47° (rechtsseitig) möglich.

Dank des patentierten Axial-Glide-Systems kannst Du die Säge ohne Kraftaufwand über den Tisch gleiten lassen. Das System sorgt außerdem für eine hohe Präzision und eine lange Lebensdauer.

Mit dem integrierten Laser kannst Du die Schnittlinie genau anzeichnen. Die Säge verfügt über einen Doppellinienlaser, der Dir sowohl die linke als auch die rechte Schnittlinie anzeigt. Das Einschalten erfolgt über einen Kippschalter am Handgriff:

Doppellinien-Laser

Dank des Softstarts läuft sie Säge sanft an, wodurch ärgerliche Schäden und unsaubere Schnitte am Werkstück vermieden werden können.

Die Säge verfügt darüber hinaus auch über einen Staubsaugeranschluss, mit welchem Du Deinen Arbeitsplatz sauber halten kannst. Als passende Absaugung können z.B. die Bosch Professional Nass- und Trockensauger zum Einsatz kommen. Dennoch empfiehlt Bosch, zusätzlich immer eine P2-Atemschutzmaske zu tragen.

Erläuterung weiterer Symbole am Gerät:

Kapp- und Gehrungssäge Bedienung

Sicherheit

Die Kapp- und Gehrungssäge GCM 12 GDL von Bosch bietet Dir ein hohes Maß an Sicherheit. Sie verfügt über einen robusten Aluminiumguss-Arm, der für eine hohe Stabilität sorgt. Zudem ist eine Einschaltsperre vorhanden, welche ein unbeabsichtigtes Einschalten verhindert. Weitere Sicherheits-Features sind der rutschfeste Handgriff und der vorhandene Sägeblattschutz.

Du selbst kannst zu einer hohen Arbeitssicherheit entscheidend beitragen, indem Du 1. angemessene Kleidung trägst und 2. einen ausschließlich sachgemäßen Umgang forcierst. Angemessene persönliche Schutzausrüstung (PSA) besteht hierbei aus folgenden Komponenten:

  • Gehörschutz
  • Schutzbrille
  • Staubschutzmaske FFP2

Beachte in puncto Arbeit weitere Sicherheitshinweise:

  • Fixiere das Werkstück nach Möglichkeit immer mit Klemme(n)
  • Bosch weist auf einen Mindestabstand der Hand zum rotierenden Blatt von 10 cm+ hin
  • Die Säge wird idealerweise durch das Werkstück geschoben; nicht gezogen
  • Nach jedem Verstellen der Gehrung oder der Neigung muss auch der Anschlag justiert werden
  • Das Sägeblatt muss stillstehen, bevor das geschnittene Stück entnommen wird

Wartung/Pflege

Die Kapp- und Gehrungssäge GCM 12 GDL von Bosch kann als wartungsarm und pflegeleicht bezeichnet werden. Du solltest die Säge jedoch regelmäßig von Staub und Schmutz befreien, um ihre Leistung sowie Funktionalität zu bewahren. Vergiss dabei insbesondere die Lüftungsschlitze und die Pendelschutzhaube nicht. Letztere muss sich immer frei bewegen können. Späne und Stäube lassen sich gut mit etwas Druckluft oder einem Pinsel entfernen.

Du solltest auch das Axial-Glide-System ab und zu mit einem Tuch reinigen, um seine Gleitfähigkeit zu gewährleisten.

Überprüfe darüber hinaus das Sägeblatt regelmäßig auf Funktionalität. Anzeichen für ein stumpfes Exemplar sind farbige Schnittstellen, erhöhte Geräusche und Vibrationen sowie eine ungewohnt langsame Sägegeschwindigkeit.

Fazit

Die Kapp- und Gehrungssäge GCM 12 GDL von Bosch ist eine hervorragende Wahl für alle Handwerker, die eine leistungsstarke, präzise und sichere Kapp- und Gehrungssäge suchen. Highlights sind u.a. die extreme Schnittkapazität und der Doppellinien-Laser. Wenngleich Bosch auch im kabellosen Biturbo-Segment immer mehr Leistung anbietet (siehe dazu z.B. Bosch GCM 18V-216 DC Test), so kann kein Akku-Modell bisher eine derart große Schnittkapazität aufbieten. Selbst dicke Balken lassen sich mit der GCM 12 GDL rasch und präzise sägen.

 

Bosch GCM 12 GDL Test – Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist der Unterschied zwischen der GCM 12 GDL & SDE?

Die GCM 12 SDE ist günstiger – ihre UVP liegt rund 120 Euro unterhalb der GCM 12 GDL. Warum ist das so? Weil sie mit weniger Ausstattung kommt – es fehlen der Doppellinien-Präzsionslaser und der besonders platzsparende Gleitarm (andere Konstruktion). Außerdem hat die GCM 12 SDE „nur“ 1800 Watt, weshalb die Schnittkapazität etwas geringer ausfällt.

Wo bekomme ich Zubehör und Ersatzteile?

Zubehör rund um Untergestell, Sägeblatt und Absaugung bekommst Du auf den großen Marktplätzen von Amazon und eBay. Dort sind zahlreiche Bosch Professional Händler vertreten, die offiziell verifiziert sind.

Lokal kommen große Baumärkte in Frage. Toom, Bauhaus und Obi sind z.B. mit der Kappsäge GCM 12 GDL sowie deren Zubehör ausgestattet.

 

Bosch GCM 12 GDL – Der Lieferumfang

  • Kappsäge GCM 12 GDL
  • Spannzange (ET-Nr. 1 609 B02 585)
  • Einlegeplatte (ET-Nr. 1 609 B02 375)
  • Innensechskant (ET-Nr. 1 609 B00 256)
  • Kreissägeblatt Expert for Wood, 305 x 30 x 2,4 mm (ET-Nr. 72 2 608 642 531)
  • Klemme (ET-Nr. 1 609 B06 203)
  • Feststellknauf
  • Staubsack
  • Bedienungsanleitung & weitere Hinweise

Preisvergleich

ShopPreis

829,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2024 18:35
Jetzt Preis prüfen bei

1.044,24 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2024 18:35
Preis prüfen bei

829,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2024 18:35