Skip to main content

Bosch GSR 18V-55 Test & Erfahrungen

(5 / 5 bei 641 Stimmen)

Preisvergleich

104,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2024 17:34
Preis prüfen

124,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2024 17:34
Preis prüfen
Hersteller
Typ
Lautstärke
Akku-Typ und Spannung
Gewicht
Anzahl Gänge
Max. Bohrfutterdurchmesser
Max. Drehmoment
Max. Bohrdurchmesser Holz
Max. Bohrdurchmesser Stahl

Erfahrungen von Test-Magazinen

  • Getestet von: CHIP
  • Note: „Sehr gut“ (1,3) im März 2021
  • Urteil: Pro: leistungsstark; hohe, gleichmäßige Drehzahl, hohes Drehmoment; Top-Ausstattung; mit Systemkoffer kompatibel.
    Kontra: unterdurchschnittliche Akkulaufzeit; teuer.

 

Video: Bosch GSR 18V-55 im Praxis-Test

 

Bosch GSR 18V-55 – Produktbeschreibung

Der Akkuschrauber GSR 18V-55 von Bosch Professional ist ein leistungsstarkes und zuverlässiges Werkzeug für anspruchsvolle Schraub- und Bohrarbeiten. Er zeichnet sich durch eine hohe Drehzahl, ein robustes Metallgetriebe und universelle Einsatzmöglichkeiten aus. In diesem Beitrag stellen wir Dir die wichtigsten technischen Daten, die Bedienung und die Hinweise zur Pflege des Akkuschraubers vor.

Bosch GSR 18V-55 Test

Vor- & Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Langlebig: Bürstenloser Motor und Metallbohrfutter
  • Leistungsfähig und dennoch relativ leicht
  • Angenehm weich gummiert
  • Inkl. LED-Arbeitslicht und Gürtel-Clip

Nachteile

  • Hochpreisig und daher eher keine Lösung für seltene Einsätze

Technische Daten

  • Spannung: 18 Volt
  • Drehmoment (weich/hart): 28/55 Nm
  • Leerlaufdrehzahl (1./2. Gang): 0-460/0-1800 min-1
  • Bohrfutter: 13 mm Schnellspannbohrfutter
  • Gewicht (inkl. 4Ah-Akku): 1,5 kg
  • Bohrdurchmesser in Holz/Stahl: bis 35/13 mm
  • Max. Schraubendurchmesser: 10 mm
  • LED-Licht: ja
  • Bürstenloser Motor: ja
  • Electronic Motor Protection (EMP): ja
  • Electronic Cell Protection (ECP): ja
  • Softgrip: ja
  • Gürtelclip: ja

Bedienung

Der Akkuschrauber GSR 18V-55 wird in gewohnter Manier vormontiert ausgeliefert. Du musst lediglich einen geladenen Akku in den Steckplatz einrasten lassen. Der Betrieb erfolgt wahlweise mit den 18V-GBA-Akkus oder mit den neuen 18V ProCORE-Akkus, welche es in Kapazitäten zwischen 2 und 8 Ah im Handel gibt. Es handelt sich dabei um die besten 18V-Akkus von Bosch in puncto Leistung und Effizienz.

18 Volt Professional Akkuschrauber

Die hochwertigen PROCore-Akkus sind mit allen Bosch Blau 18V Tools ab Baujahr 2008 kompatibel.

Der Akku lässt sich klassisch per Entriegelungstaste entfernen. Um die verbleibende Kapazität zu überprüfen, muss nur das Symbol an der Vorderseite gedrückt werden. Die Kapazitäts-Anzeige ist 5-stufig und damit etwas genauer als der Durchschnitt von 4 Stufen.

Um den Akkuschrauber einzuschalten, halte den Gasgebeschalter am Griff gedrückt. Zur Änderung der Drehrichtung steht ein Schalter an der Seite des Geräts zur Verfügung – diesen dazu einfach nach links oder rechts bewegen.

Das Drehmoment lässt sich weitreichend, in 20+1 Stufen, verstellen. Zudem kannst Du die Drehzahl manuell regulieren, indem Du den Gasgebeschalter mehr oder weniger stark eindrückst.

Um die LED-Leuchte einzuschalten, reicht es, den Schalter am Griff leicht zu betätigen.

Sicherheit

Von einem Akkuschrauber geht weniger Gefahrenpotenzial aus, als von Sägewerkzeugen und Co. Dennoch solltest Du auf einen sachgemäßen Umgang achten.

Vermeide das Tragen von übermäßig langer Kleidung und lockeren Accessoires – jene könnten in die sich bewegenden Komponenten gelangen.

Eine Schutzbrille ist empfehlenswert. Halte Deinen Arbeitsplatz frei, damit Du den Schrauber jederzeit sorglos abstellen kannst, und gewährleiste eine angemessene Beleuchtung. Des Weiteren darf das elektrisch leitende Tool nicht nass werden.

Damit der Akkuschrauber an sich möglichst lange hält, ist ein Überlastschutz verbaut. Die Electronic Motor Protection schaltet das Gerät automatisch ab, wenn es überhitzt, überlastet oder blockiert.

Wartung/Pflege

Der Akkuschrauber benötigt nur wenig Wartung und Pflege. Der brushless Motor ist z.B. als komplett wartungsfrei einzustufen. Um eine optimale Leistung und Lebensdauer zu gewährleisten, beachte bitte folgende Hinweise:

  • Lade den Akku nur mit dem passenden Ladegerät auf.
  • Bewahre den Akku bei Temperaturen zwischen -20°C und +50°C auf.
  • Reinige das Gerät ab und zu mit einem trockenen oder leicht angefeuchteten Tuch. Verwende dabei keine Lösungsmittel oder Reinigungsmittel.
  • Schmiere das Bohrfutter gelegentlich mit etwas Schmiermittel.

Bosch bietet bei Bedarf einen umfassenden Service.

 

Bosch GSR 18V-55 – Was gehört zum Lieferumfang?

Der GSR 18V-55 ist in verschiedenen Set-Umfängen – z.B. mit Lochsäge und diversen Bits – erhältlich. Solo werden folgende Komponenten ausgeliefert:

  • 1x GSR 18V-55 Bohrschrauber im Karton
  • 1x 13-mm-Metallbohrfutter der Firma Röhm
  • 1x Bedienungsanleitung & Sicherheitshinweise

Preisvergleich

ShopPreis

104,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2024 17:34
Jetzt Preis prüfen bei

124,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2024 17:34
Preis prüfen bei

104,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Februar 2024 17:34