Skip to main content

DENQBAR DQ-R53EV Test & Erfahrungen

(4.5 / 5 bei 131 Stimmen)

Preisvergleich

439,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Mai 2024 20:58
Nicht Verfügbar

439,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Mai 2024 20:58
Preis prüfen
Hersteller
Typ
Motorleistung
Schnittbreite
Flächenleistung
Schnitthöhe
Fangkorb
Gewicht
Radantrieb
Elektrostart

Erfahrungen von Test-Magazinen

  • Getestet von: Heimwerker Praxis
  • Note: 1,5 („Oberklasse“) im August 2020, Preis/Leistung: „Gut bis sehr gut“
  • Urteil: „Der Denqbar DQ-R53EV liefert eine prima Leistung ab. Die Vollausstattung macht dabei das Arbeiten recht angenehm.“

 

DENQBAR DQ-R53EV – Produktbeschreibung des Herstellers

Welcher Gartenfreund hat ihn nicht, den Traum vom eigenen perfekten Rasen? Schließlich ist er das Aushängeschild eines jeden Gartens. Mit dem DENQBAR Benzin-Rasenmäher DQ-R53EV geht dieser Wunsch im Handumdrehen in Erfüllung! Beste Mähergebnisse garantiert der kraftstrotzende Benzinmotor, dessen maximale Motorleistung von satten 4,4 kW (6 PS) sogar mit feuchten und hohen Grashalmen kurzen Prozess macht. Die riesige Schnittbreite von 53 cm sorgt dafür, dass auch äußerst große Grundstücke von bis zu 3.000 m² schnell und effektiv gemäht werden. Dank der komfortablen E-Start-Funktion startet der DQ-R53EV in Sekundenschnelle: Einfach den Bügel der Motorbremse betätigen und anschließend den Starter-Knopf drücken – fertig!

Denqbar DQ-R53EV Test

Der DENQBAR Benzin-Rasenmäher DQ-R53EV kommt ganz ohne Akkus oder störende Stromkabeln aus, weswegen er mit einer langen Einsatzdauer und einem riesigen Aktionsradius brilliert. So werden selbst die hintersten Grundstücksecken gründlich gemäht. Die robuste Konstruktion aus Stahlblech garantiert indes eine lange Produktlebensdauer. Da kann kein herkömmlicher Rasenmäher mit Plastikaufbau mithalten!

Zur enormen Robustheit trägt auch die spezielle Messerhalterung mit Überlastsicherung bei. Diese löst aus, sollte der Rasenmäher beispielsweise über einen Stein fahren. So werden das Messer und der Antrieb effektiv vor Beschädigungen geschützt.

Weitere äußerst clevere Features sind der Radantrieb, der das komfortable Mähen selbst in Hanglagen erlaubt, sowie die Gangwahl. Insgesamt vier Gänge ermöglichen Geschwindigkeiten zwischen 2,6 km/h und 5,0 km/h. Das garantiert auch bei schwierigen Gras- und Geländegegebenheiten stets ausgezeichnete Schnittergebnisse.

Variabler Radantrieb

Variabler Radantrieb.

Die zentrale Schnitthöhenverstellung umfasst insgesamt sechs Positionen mit Schnitthöhen zwischen 25 mm und 75 mm. Ob perfekt getrimmter englischer Rasen oder Gebrauchsrasen – der flexibel einsetzbare DENQBAR Benzin-Rasenmäher DQ-R53EV ist immer die beste Wahl.

Der praktische Wasserschlauchanschluss ermöglicht das schnelle und bequeme Säubern des Schneidmessers und des Mähwerks direkt nach dem Mähen, während der extra große Grasfangkorb (Volumen 65 Liter) sehr viel Platz für das Schnittgut bietet. In diesen luxuriös ausgestatteten High-End-Rasenmäher wird sich jeder Gartenbesitzer sofort verlieben!

Benzinmäher Denqbar

Das Innere des Mähdecks einfach vom Wasserhahn reinigen lassen.

Etwas günstiger, aber mit dem gleichen Motor versehen, ist der kleine Bruder, den wir im DENQBAR DQ-R51EV Test vorstellen.

 

DENQBAR DQ-R53EV – Das gehört zum Lieferumfang

  • Benzin-Rasenmäher DQ-R53EV
  • 65l Grasfangkorb
  • Seitenauswurf
  • Mulchkeil
  • Getränkehalter
  • Starterbatterie
  • Ladegerät für Elektrostart
  • Wartungswerkzeug
  • Bedienungsanleitung

Preisvergleich

ShopPreis

439,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Mai 2024 20:58
Nicht Verfügbar

439,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Mai 2024 20:58
Preis prüfen bei

439,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Mai 2024 20:58