Skip to main content

Makita Werkzeugkoffer Test

Leere und bestückte Koffer vom Traditionsunternehmen

Wie so vieles von Makita, sind auch die Systemkoffer und Werkzeugkästen des Herstellers sehr beliebt. Was Dir ein blauer Kasten bieten kann, erfährst Du im Makita Werkzeugkoffer Test. Wir stellen vor, welche Auswahlmöglichkeiten es an leeren und gefüllten Exemplaren gibt und wie Du die passende Wahl triffst. Außerdem listen wir die Erfahrungen der Stiftung Warentest und von bekannten DIY-Magazinen zum Thema auf. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Makita Werkzeugkoffer Test

Makita Werkzeugkoffer Test – Diese Modelle sind beliebt

1234567
Makita 821551-8 MAKPAC Gr.3 - 1 Makita Werkzeug-Set 227-teilig, 1 Stück, P-90532 - 1 Makita E-10899 Handwerkzeug-Set, 76-teilig - 1 Makita E-08713 Universal Werkzeugset im Koffer 120teilig - 1 Makita E-10883 Werkzeugset 221tlg - 1 Makita E-11542 Mechaniker-Set mit Handwerkzeugen, im Makpac-Koffer, 87-teilig - 1 Schubladenkoffer - 1
ModellMakita 821551-8 MAKPAC Gr.3Makita Werkzeug-Set 227-teilig, 1 Stück, P-90532Makita E-10899 Handwerkzeug-Set, 76-teiligMakita E-08713 Universal Werkzeugset im Koffer 120teiligMakita E-10883 Werkzeugset 221tlgMakita E-11542 Mechaniker-Set mit Handwerkzeugen, im Makpac-Koffer, 87-teiligMakita Schubladenkoffer
Bewertung
Preis

33,28 € 50,87 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

131,61 € 196,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

72,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

84,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

102,69 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

131,00 € 159,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

81,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen Nicht VerfügbarPreis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen

Makita Werkzeugkoffer Test – Das sagen große Fachmagazine

Die Aufbewahrungsmöglichkeiten von Makita wurden bisher in erster Linie von privater Seite getestet und für gut befunden. Von Seiten der professionellen Fachpresse gibt es 2 Erfahrungen – eine von der Stiftung Warentest und eine von selbst ist der Mann.

1. Makita Bit-Box

  • Erfahrung von: Stiftung Warentest
  • Note: „Gut“ (2,1) im Februar 2007
  • Urteil: „Funktion der Bits: ‚gut‘ (2,0),
    Haltbarkeit der Bits: ‚gut‘ (2,5),
    Set-Box: ‚gut‘ (1,9),
    Kennzeichnung: ‚sehr gut‘ (1,3).“

 

 

2. Makita Bit-Set 31-teilig

Makita Bit-Set (31teilig), P-73374

14,23 € 15,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen
  • Erfahrung von: selbst ist der Mann
  • Note: Befriedigend (2,8) im Februar 2018
  • Urteil: Pro: gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Kontra: trotz Makitas Expertise im Bereich der Profiwerkzeuge nur durchschnittliche Qualität, enge Anordnung der Bits in der Box erschwert deren Entnahme.

 

Makita Werkzeugkoffer Test – Darauf solltest Du grundsätzlich achten

Größe

Von der kleinen Bit-Box bis zum großen Schubladen-Koffer hat Makita für jeden Bedarf professionelle Aufbewahrungsmöglichkeiten im Sortiment. Wir ordnen ein.

Die bekannten MAKPAC-Koffer dienen dazu, Maschinen und größere Elektrowerkzeuge zu transportieren. Der Innenraum ist also nicht noch einmal segmentiert. Die Koffer sind aufeinander stapelbar, denn nur die Höhe variiert, und lassen sich über weiteres Zubehör besonders einfach bewegen (maßgenauer Transportwagen & Trolley verfügbar).

Makpac Größe 1 2 3 4

Das Grundmaß (LxB) ist identisch, weshalb alle MAKPAC-Ausführungen stabil übereinander gestapelt werden können.

MAKPAC Größe 1

MAKPAC Größe 2

  • Außenmaß: 395x295x163 mm (LxBxH)
  • Geeignet für nahezu alle Akkuschrauber auf dem Markt, für Makita Akku Winkelschleifer und kleine Kombihämmer

MAKPAC Größe 3

MAKPAC Größe 4

  • Außenmaß: 395x295x320 mm (LxBxH)
  • Geeignet u.a. für große Kombi- und Meißelhämmer, Tauch- und Kreissägen sowie alle Makita Oberfräsen

Bei Bedarf kannst Du Dir separat Einsätze für die MAKPAC-Koffer kaufen. Das macht Sinn, wenn man nicht nur große Werkzeuge, sondern auch kleines Zubehör dabei haben möchte. Die Einsätze lassen sich bedarfsweise natürlich auch wieder entfernen.

Einsatz

Farbiger Einsatz von Makita für eine gute Übersichtlichkeit.

Neben den MAKPAC-Maschinenkoffern, gibt auch weitere Transportkoffer, die noch mehr Platz für Akku- und Elektrowerkzeuge bieten. Sie kommen in Frage, wenn es z.B. um den Transport großer Stemmhämmer geht. Ansonsten kann das MAKPAC Gr. 4 bereits normalgroße Kombihämmer und ähnliches aufnehmen.

AVT Koffer

Die AVT Koffer bieten genügend Platz für schweres Gerät. Sie sind über 50 cm lang.

Neben voluminösen Aufbewahrungsmöglichkeiten, bietet Makita auch kleine Boxen und raffinierte Gimmicks an. So kann man z.B. Bit-Sets in platzsparenden Dosen oder in einer Akku-Box erwerben. Ebenfalls sehr platzsparend sind die Sets, welche in einer klappbaren Stofftasche daherkommen.

Werkzeugbox von Makita

Makita bietet eine Fülle kleiner Werkzeugsets an, die man teils in der Hosentasche oder am Gürtel direkt bei sich tragen kann.

Material

Makita bietet alle gängigen Fertigungsmaterialien in puncto Gehäuse an. Du hast die Wahl zwischen Kunststoff, Aluminium oder Edelstahl. Kunststoff ist vergleichsweise preiswert und spart Gewicht ein. Dafür ist es nicht so robust wie Metall. Geht der Koffer unsanft zu Boden, kann ein Plastik-Gehäuse auch bei der Firma Makita brechen.

Aluminium bietet ambitionierten Heim- und Handwerkern gleichermaßen einen guten Kompromiss aus Stabilität und moderatem Eigengewicht.

Makita Alukoffer mit Schublade

Ein Makita Alukoffer mit Schublade.

Wer maximale Beständigkeit erwartet, setzt auf ein Gehäuse aus Edelstahl. Dieses kann man als weitgehend unverwüstlich bezeichnen. Stürze sind hier kein Problem. Dafür sind solche Koffer ziemlich schwer.

Makita Stahlkoffer
Ein Blick auf das Fertigungsmaterial der Verschlüsse ist besonders wichtig. Selbst die Verschlüsse von Plastikkoffern sollten über einen Metallbolzen verfügen. Dadurch überstehen sie das regelmäßige Auf- und Zuklappen viel besser – eine lange Haltbarkeit wird gewährleistet.
Scharnier Metallbolzen

Makita macht es richtig – auch beim Kunststoff-Verschluss ist das wichtigste Teil aus Metall.

Aufteilung des Innenraums

Sofern Du nicht gerade ein einzelnes Werkzeug im MAKPAC transportieren möchtest, braucht Dein Koffer eine gewisse Segmentierung im Innenraum. Nur dadurch lässt sich Ordnung wahren. Bei Makita gibt es dazu verschiedene Lösungen.

Bestückte Werkzeugkoffer von Makita verfügen oftmals über maßgenaue Ausbuchtungen, welche den Tools im Einzelnen Halt geben. Dank einer Beschriftung stellt es kein Problem dar, alles nach getaner Arbeit wieder einzusortieren. Eine individuelle Einteilung ist bei solchen Koffern dementsprechend aber nicht möglich.

Makita Werkzeugkasten

Alternativ können Laschen aus Stoff und Klettverschlüsse der Befestigung dienen. Bei Makita findet man diese Möglichkeit aber nicht allzu oft. Die Rolltasche P-46523 kommt so daher.

Klapptasche klett

Leer oder gefüllt?

Ob der Werkzeugkoffer leer oder bestückt sein soll, entscheiden die Gegebenheiten vor Ort. Hast Du schon ein Arsenal an Werkzeugen, auf welches Du in Gänze vertraust, bedarf es eines leeren Koffers, der in den Ausmaßen und in der Innenaufteilung zum vorhandenen Werkzeug passt.

Bei einem Makita Werkzeugkoffer ist auch der Inhalt von hoher Qualität. Ein bestücktes Exemplar ist dann zielführend, wenn einem entsprechende Werkzeuge noch fehlen. Die japanische Firma hat alle gängigen Bohrer, Bits und Meißel in ihren Sets vereint. Gefüllte Werkzeugsets bieten den Vorteil, dass die optimale Nutzung des Innenraums sichergestellt ist – diese hat der Hersteller schon durchdacht.

Makita Werkzeugbox

Handhabung

Der Umgang mit dem Werkzeugkoffer muss Hand und Fuß haben. Bei der angestrebten Aufgabe wollen wir nicht durch klemmende Verschlüsse oder dergleichen aufgehalten werden.

Vor und nach der Arbeit steht die Mobilität des Koffers im Vordergrund. Der Transport eines Makita Werkzeugkoffers gelingt entweder über einen oberseitigen Griff oder über eine Radwerk. Ein Trolley-Format mit Rädern ist bei hohen Gewichten von Vorteil, weil es beim Bewegen von A nach B Kraft spart.

Trolley für Makpac

Achtmal den MAKPAC Größe 1 oder dreimal den MAKPAC Größe 4 übereinander stapeln und mühelos bewegen – mit dem Trolley/Transportwagen möglich.

Die MAKPAC-Serie lässt sich in mehrfacher Ausführung über Zubehör besser manövrieren. Dank des abgebildeten Trolleys kannst Du längere Strecken alleine problemlos überwinden. Zudem wird ein Rollbrett angeboten, auf welchem ebenfalls mehrere MAKPAC-Koffer sicher halt finden.

Transportwagen

Auch wenn der Inhalt des Koffers eine individuelle Angelegenheit ist, so gibt es doch Teile, die man daheim wie im Gewerbe eigentlich immer gebrauchen kann:

  • Kombi-Zange
  • Seitenschneider
  • Umschaltknarre
  • Rohrzange
  • Verschiedene Ring-Gabelschlüssel
  • Verschiedene Inbus-Schlüssel (Innensechskant)
  • Cutter-Messer
  • Zollstock

Preis

Die Makita Werkzeugkoffer gibt es in verschiedenen Preiskategorien. Grundsätzlich kostet ein leeres Exemplar natürlich weniger, als ein umfassend gefüllter Koffer. Wer sein eigenes Werkzeug zum Einsortieren schon hat, spart also Geld.

Leere Kunststoffkoffer, wie die MAKPAC-Versionen, gibt es im Angebot teils schon für unter 30 Euro. Kleine Bit- und Bohrer-Sets kosten 15 Euro aufwärts. Umfassende Werkzeug-Sets erfordern bei Makita ein Budget ab 50 Euro.

Besonders hochpreisig sind die großen Koffer aus Aluminium und Stahl. Hier wird unbestückt oft schon ein Investment jenseits von 100 Euro fällig. Dafür halten die Koffer aber in der Regel auch ein Arbeitsleben lang durch.

Wo kaufen

Du kannst die Werkzeugkoffer von Makita gleichermaßen Online wie lokal im Fachhandel kaufen. Besonders groß ist die Auswahl bei Amazon. Diverse Makita-Händler und Amazon selbst haben mehr als 100 Angebote rund um die Koffer und passendes Zubehör gelistet. Durch die große Konkurrenz um die beste Sichtbarkeit kommen nicht selten günstige Aktionen zustande.

Weitere Anlaufstellen sind Online ManoMano, Kaufland und Ebay. Ebay kommt natürlich auch für gebrauchte Angebote in Frage.

Lokal sind es die großen Baumärkte, welche gefüllte und leere Werkzeugkoffer von Makita im Sortiment führen. Hornbach und Bauhaus bieten dabei eine vergleichsweise große Auswahl. Obi, Toom und Globus listen Online hingegen nur wenige Koffer dieser Marke auf.

Makita Werkzeugkoffer kaufen – Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie fallen die Erfahrungen mit Makita Werkzeugkoffern aus?

Die Originalware wird von Kundenseite oft für gut bis sehr gut befunden. In der Spitze haben die Werkzeugkästen von Makita mehr als 4000 positive Bewertungen bei Amazon. Die meisten Modelle liegen dabei zu mindestens 90% bei 4 Sternen oder höher.

Dabei fällt jedoch auf, dass manchmal Fälschungen im Umlauf sind, deren Qualität viel weiter unten angesiedelt ist. Achte daher darauf, wer der Verkäufer ist. „Verkauft von Amazon“ oder alternativ renommierte Händler mit positiven Bewertungen (Verkäuferprofil aufrufen) sind ein klares Indiz dafür, dass das Original auch zuverlässig ankommt.

Welcher Makita Werkzeugkoffer passt zu mir?

Das hängt vollends vom gewünschten Einsatzspektrum ab. Je größer das Werkzeug im Einzelnen ist, desto voluminöser muss der Koffer ausfallen. Ein massiver Stemmhammer passt z.B. in keinen MAKPAC mehr. Dafür hat Makita dann größere Transportkoffer, jenseits von 50 cm, im Angebot.

Wer nur die gängigsten Bits und Bohrer braucht, wählt eine kleine Box. Wer sich allumfassend im Gewerbe ausstatten will, dem kommt sicherlich ein Set mit mehr als 200 Teilen gelegen.

Welcher passt zu mir Erfahrungen

Was soll im Koffer sein? Das entscheidet allein Dein persönlicher Bedarf.

Wo stellt Makita her?

Makita hat mehr als 40 Tochterunternehmen und ist weltweit aktiv. Die Produktion erfolgt zu Teilen in Japan, China, Großbritannien und Rumänien. Wo Dein Werkzeugkoffer im Einzelnen hergestellt wurde, findest Du im Produktdatenblatt.

Welcher Makita Werkzeugkoffer ist groß?

Besonders große Koffer tragen bei Makita oft die Aufschrift „AVT“ (Anti-Vibrations-Technologie). Sie sind für große Tools, wie Stemmhämmer, gedacht. Der Modell 140561-9 nimmt z.B. den großen Makita Bohrhammer HM1111C auf, welcher 52 cm lang ist. Auf dieser Makita Übersichtsseite findest Du mehr Koffer großen Ausmaßes. Es gibt von Makita auch Stahlkoffer, die über 50 cm lang sind.




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.